Repertoire

Don Juanitos Hochzeitsnacht

Don Juanitos Hochzeitsnacht @Vera Berg

„Ich kann mein neues Leben doch nicht so beginnen, wie ich mein altes aufgehört habe“. – Es ist nicht leicht für Hans in den Ehestand zu gehen. Doch der ehemalige Frauenheld gibt sich alle redliche Mühe, um seiner frisch Vermählten treu zu bleiben. Ob ihm das auch gelingt? Seine Vergangenheit kommt Hans immer wieder gefährlich in die Quere und wer weiß, vielleicht ist seine Liebe zu Annabella, Annemarie oder wie auch immer sie heißt doch nicht gegen alle Herausforderungen gefeit.

In unserem brandneuen Stück loten Janna Kargerer und die Schauspieler der Eumeniden die ganz banalen Schwierigkeiten der Monogamie aus und laden das Publikum auf eine lustig beschwingte Odyssee der überaus gefährlichen Liebschaften ein. Vorgesehen für den November und Dezember musste das Stück wegen Krankheit und der Pandemie mehrfach verschoben werden. Nun soll es im März und April 2022 auf die Bühne kommen, wozu wir Sie recht herzlich einladen. Gespielt wird wieder in unserer Heimspielstätte der Mühlstraße 14 e.V., wo sie auch Karten im Vorfeld reservieren können sowie sich über die aktuell geltenden Hygieneauflagen informieren können.

Stab und Besetzung:
Janna Karger (Regie), Mike Hartmann (Assistenz), Sandra Mühle, Janne Engelbrecht, Nici, Katharina Geyer, Paulina Walstra, Melanie Berger, Norman Dunger, Eric Jattke und Falko Schmidt