DER HEIRATSANTRAG
Start |

Sie suchen einen unterhaltsamen und nicht zu langen Kulturbeitrag für Ihre Feierlichkeit? Ob Hochzeitsfest, Betriebsfeier oder Geburtstagsparty (oder was ganz anderes?) - theater eumeniden bietet Ihnen den unschlagbar komischen Einakter DER HEIRATSANTRAG von Anton Tschechow als Party-Event mit den Meistern der mimisch-gestischen Verrenkung aus unserem Ensemble: Lisa Pawula, Norman Dunger, Sandra Mühle und Steffi Eisenwinder.

Wir bieten das Stück in einer längeren Version von ca. 20 Minuten und drei Figuren (Iwan, Natalja und Mutter Olga) und in einer kürzeren von ca. 15 Minuten und zwei Figuren (ohne Mutter Olga); Sie haben die Wahl... Und die Inszenierung ist in jeder Räumlichkeit spielbar, sogar open air!

Über die Kosten und anderes Wissenswertes informieren wir Sie gerne. Schreiben Sie an theatereumeniden(AT)gmail.com, Stichwort HEIRATSANTRAG.

JS

Lieber Hassliebe zu zweit...

JS

...oder Einmischung der guten Mamma?

*

Referenzen:

Wir haben theater eumeniden gebeten, im Juni 2018 auf unserer Hochzeit das Stück "Der Heiratsantrag" von Anton Tschechow in der Zweier-Version zu spielen. Es kam bei allen Gästen sehr gut an. Wir sind ganz sicher, dass es allen lange in schöner Erinnerung bleiben wird. Die zwei Schauspieler kamen pünktlich und haben professionell abgeliefert. Nebenbei sind sie auch persönlich sehr nett - ein `soft Fakt´, der ja gerade auf einem so wichtigen Fest nicht unterschätzt werden sollte. Das Theater verdient für den Auftritt auf unserer Hochzeit 5 Sterne und eine glasklare Weiterempfehlung von uns! Hat Spaß gemacht - vielen Dank!

Johanna & Ben

*

Bei unserer Hochzeit im September 2018 wurden wir als selbst Kulturschaffende (einer von uns beiden ist Musiker) und -begeisterte in einer besonderen Weise überrascht: Eine Gästegruppe hatte die Idee, uns statt eines materiellen Geschenkes eine Theateraufführung zu schenken, die Szene "Der Heiratsantrag" von Anton Tschechow, dargebracht von theater eumeniden. Wir waren ganz verdattert und verzaubert von dieser Überraschung, denn das ist wirklich etwas, was lange hängen bleibt von solch einem Fest! Das Stück ist gerade bei solch einer Gelegenheit ja mehr als passend und gibt einen reizvollen Kontrapunkt zum Überschwang der Gefühle bei einem Hochzeitsfest ab. Und es war sehr beeindruckend, wie die Darstellenden es geschafft haben, trotz der Hintergrundgeräusche in unserer Hochzeitslocation auf den Punkt eine intensive, konzentrierte und professionelle Theateratmosphäre entstehen zu lassen. Vielen Dank dafür! Das ist unvergesslich!

Martin & Franz